Gestalter der Gesamtkunstwerke

Gestalter der Gesamtkunstwerke

30. OKT. 2020 BIS 10. JAN. 2021

EIN STÜCK DEUTSCH-DÄNISCHE ARCHITEKTURGESCHICHTE


Die Formgeber des Funktionalismus

Die Architektur von Arne Jacobsen und Otto Weitling hat eine herausragende Bedeutung für die Nachkriegsmoderne in Deutschland. Zugleich ist die Qualität ihrer Projekte in Vergessenheit geraten. Diese Lücke in der Wahrnehmung möchten die Kuratoren Hendrik Bohle und Jan Dimog mit der Wanderausstellung und der dazugehörigen Publikation
schließen.

Mit acht Projekten in Deutschland haben die beiden dänischen Baumeister hier die meisten Bauten außerhalb ihrer Heimat realisiert. Erstmals werden sieben Gebäude in einer Wanderausstellung präsentiert. Sie findet im Rahmen des deutsch-dänischen kulturellen Freundschaftsjahres 2020 und anlässlich Jacobsens fünfzigstem Todestages 2021 statt.

Funktionalist designers
The architecture of Arne Jacobsen and Otto Weitling is of outstanding importance for postwar modernism in Germany. At the same time, the quality of their projects has fallen into oblivion. The curators Hendrik Bohle and Jan Dimog would like to close this gap in the public perception with the touring exhibition and the accompanying publication.

With eight projects in Germany, the Danish architects Arne Jacobsen and Otto Weitling realised more buildings than anywhere else except their own country. For the first time seven of them are presented in a touring exhibition. Organised under the auspices of the German-Danish Cultural Friendship Year 2020, it also commemorates the fiftieth anniversary of Jacobsen’s death in 2021.

Instagram: @gesamtkunstwerke2020
#gesamtkunstwerke2020
#ddkultur2020

Nordische Botschaften
Felleshus | Gemeinschaftshaus
Rauchstraße 1
D-10787 Berlin
Tel +49 (0)30-5050-0
info@nordischebotschaften.org

Pinterest