Der VOLA Handtuchwärmer – T39

Der VOLA Handtuchwärmer – T39

Anstelle der herkömmlichen Handtuchwärmer bietet der VOLA modulare Wandeinbau-Handtuchwärmer Designlösungen, die den Bedürfnissen der Kunden angepasst werden.

In Übereinstimmung mit der VOLA Produktphilosophie ist der neue Handtuchwärmer ein Einbausystem, bei dem alle technische Funktionsteile in die Wand integriert sind. Der Handtuchwärmer ist als flexibles System von Heizstäben aufgebaut, welches in Anzahl und Anordnung der Heizstäbe frei kombinierbar ist und sogar nach dem Fliesenraster ausgerichtet werden kann. Das Konzept erlaubt die größtmögliche Freiheit und bietet eine perfekte Designlösung für jede moderne Badgestaltung.

Good Desig LOGO

VOLA T39 hat den GOOD DESIGN award 2009 des The Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design gewonnen.


Der neue VOLA Handtuchwärmer T39 ist zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2011 nominiert.

Ab November 2010 ist der neue VOLA Handtuchwärmer als Elektromodell verfügbar >>

Pinterest